Template by TheGrue.org | Copyright: HATV

zurück zur Startseite

Hamburger Formationen für 2017

Erstellt: Dienstag, 10. Januar 2017 Geschrieben von Tobias Brügmann

tmb Latein B Team Praesentation 2017 webDie Latein-B-Formation startet mit einer Eigenproduktion und insgesamt 20 Tänzern und Tänzerinnen in die SaisonMit etwa 480 Zuschauern randvoll gefüllt war das Forum Gymnasium Rahlstedt, in dem die Präsentation der Hamburger Formationen stattfand. Traditionell veranstaltet der Club Saltatio Hamburg für seine Formationen eine Generalprobe, bevor sie auf ihr erstes Turnier der Ligasaison fahren.

tmb Standard B Praesentation 2017 webDas Standard-B-Team - ganz frisch zusammengesetzt.Den Auftakt der Präsentation bildete das neue Standard B-Team der Trainer Jenni Wöhncke und Jan Rindelaub. Das Team trainiert seit etwa vier Monaten gemeinsam an ihrer Choreographie „Dreamworlds“. Keiner der Tänzerinnen und Tänzer hat bisher Formationsturniererfahrung und alle freuen sich gemeinsam auf den ersten Start in der Regionalliga Nord. (Foto folgt)

Die Latein B-Formation von Tobias Brügmann und Zhanna Kasyanych freute sich im Sommer und Herbst über stetigen Zustrom und besteht mittlerweile aus acht Herren und zwölf Damen. Mit ihrer Choreographie „Straightforward“, eine Eigenproduktion des Clubs, mit dem das Latein B-Team schon vor zwei Jahren Erfolge feierte, startet das Team in der Landesliga Nord.

tmb Standard A Praesentation 2017 webDas Standard-A-Team im neuen Outfit.In der 2. Bundesliga startet die Standard A-Formation des Club Saltatio. Die diesjährige Musik aus eingängigen Stücken von Elvis Presley wurde eigens im Studio für die Mannschaft eingespielt. Das Team der Trainer Daniela und Lars Webersen überrascht im Retro-Look mit ungewöhnlich kurzen Kleidern. (Foto folgt)

tmb Latein A Team Praesentation 2017 webDas Latein-A-Team tritt mit "The great Gatsby" an - einer Choreografie, die schon beim Opernball in Norderstedt das erste Mal vor Publikum präsentiert wurde.

Das Latein A-Team stellte sein neues Thema „The Great Gatsby“ vor. Zum Soundtrack des gleichnamigen Films tanzt das verstärkte A-Team der Trainer David Jühlke und Tobias Brügmann in der Landesliga Nord. Die neuen Kleider der Mannschaft sind abgestimmt auf das Thema und unterstützen den Charme der 20er Jahre.

Umrahmt wurde die Präsentation der Formationen, die allesamt zweimal auftraten, von einem unterhaltsamen Showprogramm der beiden Hamburger Kaderpaare Jens und Maike Wolff (Standard) sowie Ralf Winkler/Ketevan Nishnianidze (Latein).

Die Turniertermine der beiden Latein-Formationen:

29.01. Buchholz
12.02. Nienburg
26.03. Nienburg
01.04. Kiel
23.04. Verden

Die Turniertermine der Standard B-Formation:

15.01. Bremen
22.01. Berlin
11.02. Nienburg
25.03. Nienburg
29.04. Syke

Die Turniertermine der Standard A-Formation:

28.01. Darmstadt
11.02. Nienburg
25.02. Herford
11.03. Aachen