Template by TheGrue.org | Copyright: HATV

zurück zur Startseite

Ergebnisdienst 03. März

Erstellt: Sonntag, 11. März 2018 Geschrieben von Stefanie Nowatzky

tmb SenIID Winsen Milz JaegerBei den Winsener Schlosspokalen ertanzten einige HATV-Paare tolle Finalplätze. In der Senioren II D erreichten Klaus Milz / Petra Jaeger (TTC Savoy) Platz 2 von 7 Paaren, auf Platz 5 tanzten Rainer und Dagmar Krüger (TTC Harburg). Die Senioren II C (11) gewannen Boris Schlüszler / Claudia Köster (Imperial Club) vor Torge Ruschmeyer / Julia Weise (TTC Harburg) und Carsten Palleske / Angelika Denkewitz (TSA d. HSV).

In der Hauptgruppe C gingen nur fünf Paare an den Start, vom HATV auf Platz fünf Florian Hellwig / Katharina Ohmes (TTC Harburg). Der Sieg in der Senioren III A ging dann wieder nach Hamburg an Wolf-Dieter Mittmann / Jeannine-Christin Peters (TTC Savoy) und auch Platz 5 der 9 Paare ging an Werner Schwarz / Andrea Koller (Club Cérionne) aus Hamburg.

 

Drei HATV-Paare tanzten in der Senioren III S (9) ins Finale und belegten die Plätze drei bis fünf Hansjörg Spiecker / Christiane Laubach (Club Céronne), Holger und Karin Zinn (Tsc Casino Oberalster) und Andreas Krüger / Dr. Heidi Koithan (TTC Savoy).

Im letzten Turnier des Tages, der Senioren IV S (11), ging der Sieg wieder nach Hamburg, Rainer und Eiko Tesch (TC Rotherbaum) gewannen mit allen Einsen vor Stefan Hüls / Marion Hüls (Club Saltatio).

Danke an die Paare, die ihre Ergebnisse gemeldet haben. Hier noch einmal der Hinweis: Wenn Ihr auswärts im Finale tanzt, schickt mir möglichst noch bis Sonntagabend Eure Ergebnisse gerne mit Foto (und vergesst nicht, wenn ihr nicht das einzige HATV-Paar im Finale seid, kann einer von Euch für alle melden). Wege: Mail, whats app oder PN auf facebook.

Für Turniere im HATV gilt: Der ausrichtende Verein meldet einen kurzen Ergebnisbericht mit Fotos zur Veröffentlichung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!