Template by TheGrue.org | Copyright: HATV

zurück zur Startseite

Topas klarer Gewinner- erfolgreiches Wochenende für die JMD Teams aus Hamburg

Erstellt: Mittwoch, 21. März 2018 Geschrieben von Stefanie Nowatzky

tmb TopasAm vergangenen Wochenende kamen gleich vier JMD Teams aus Hamburg nach Berlin um in der 2. Bundesliga und der Oberliga ihr tänzerisches Können zu beweisen.


tmb ZirkonAls erstes ging Topas von der GFG Steilshoop am Samstag an den Start. In der gut gefüllten Sporthalle am Werner-Seelenbinder-Sportpark überzeugte die Formation mit ihrer tiefgründigen Choreografie Publikum und Wertungsrichter. Die Belohnung: Bestnote von allen fünf Wertungsrichtern. Damit belegte die Formation auch beim zweiten Turnier wieder Platz eins in der zweiten Bundesliga Nord-Ost und ebnete sich den Weg in Richtung Deutsche Meisterschaft.

Auf dem zweiten Platz lagwie im Auftaktturnier Flic Flac aus Wuppertal, der dritte Platz ging erneut an die Jazzy Flames aus Cottbus.
Am Sonntagnachmittag wurde es in der Oberliga spannend, denn es ging ins erste Turnier der Saison mit drei Hamburger Formationen. Zirkon und Fabulit von der GFG Steilshoop überzeugten gleich in der Vorrunde und erreichten das große Finale mit drei weiteren Formationen.

tmb Fabulittmb LNC

Zirkon steigerte sich noch einmal in dieser Endrunde und wurde mit dem zweiten Platz belohnt. Fabulit wurde mit der Wertung 54455 in diesem Turnier fünftbeste Formation. LeNouveauCourage vom SVE tanzte im kleinen Finale und belegte den 7. Platz.