Template by TheGrue.org | Copyright: HATV

zurück zur Startseite

Goldene 55 - Platz 5 und 6 für den HATV (update)

Erstellt: Samstag, 27. Oktober 2018 Geschrieben von Stefanie Nowatzky

tmb G55 Kuehl 5 bSchon zum zweiten  Mal hintereinander endete die  Seniorenserie Goldene 55 in Hamburg und 27 Paare folgten der  Einladung vom DTV-Seniorenbeauftragten Jürgen Schwedux und des Ausrichters TTC Savoy. Drei große und sechs kleinere Pokale warteten und zwei Hamburger Paare freuten sich nach 3 Runden schon mal auf die schicken Endrundenpokale. Heinz-Jürgen und  Jutta Kühl und Dirk Keller/Heidi Schulz erreichten das Finale und durften damit  auch auf die letzten  Punkte der Serie hoffen.

tmb G55 Keller 6Die  klaren Favoriten für Turnier und Serie Andreas und Annette Reumann. Bestes HATV—Paar mit Platz 5 wurden Heinz-Jürgen und Jutta vor Dirk und Heidi. Damit schrammten die HATV-Paare leider  knapp an der Siegerehrung für die Gesamtserie vorbei,  hier gingt der Sieg wie erwartet mit dem Turniersieg  an Annette und Andreas Reumann vor Siegbert  und Annette Hübner und Rainer und Astrid Quenzel. Hamburgs Lokalmatadoren Jens und Maike Wolff waren zwar nach den Qualifikationsturnieren mit den späteren Siegern gleichauf, müssen nach dem so erfolgreichen Abschneiden beim Deutschlandpokal jetzt aber leider eine gesundheitsbedingte Pause einlegen.

Dirk und Heidi fehlten am Ende nur 4 Punkte, um in der Gesamtwertung auf Platz 5 vorzurücken. Und da beide HATV-Paare jetzt mit gleicher Punktzahl abschlossen, hieß es nach einem guten Turnier Platz 7 in der Gesamtwertung für Heinz-Jürgen und Jutta und Platz 8 für Dirk und Heidi.

Gesamtergebnis