Template by TheGrue.org | Copyright: HATV

zurück zur Startseite

BuMa 2018 - ein Erfolg für den HATV

Erstellt: Montag, 26. November 2018 Geschrieben von Stefanie Nowatzky

tmb BuMaTeam2018In diesem Jahr gab es den Bundesmannschaftspokal - kurz den BuMa - im Rahmen eies Balles in Halle. Der BuMa für die Senioren II ist mit der besonderen Mannschaftswertung jedes Jahr ein Highlight für die teilnehmenden Paare, pro Landesverband werden drei Paare ausgewählt. Am Samstagabend traten zur Vorrunde zehn Teams an. Den HATV vertraten nach noch kurzfristig nötiger Umbesetzung drei Paare aus zwei Vereinen: Marko Heller/Anja Heitmann und Gunter Meißner-Klich/Melanie Meißner (beide TSA d. VfL Geesthacht) und Dirk und Melanie Lüneburg (TSG Creativ Hamburg).

Die sechs starteten mit viel Freude und erfolgreich in den BuMa und erreichten damit das A-Finale. Gemeinsam mit Mannschaftsführer Bernd Blasche und Sportwartin Birgit Blaschke freuten sich die Paare über Platz sechs bei der Siegerehrung die wie Vorrunde und die beiden Finals in einen stimmungsvollen Ball eingebunden war.