Template by TheGrue.org | Copyright: HATV

70 Jahr Tanzsportabteilung der SV Polizei

Erstellt: Donnerstag, 16. März 2017
Geschrieben von Ruth Behnke

tmb AlsterMoewe VorstandAlster Möwe Vorstand: Margit Steier, Peter Wieschendorf, Ruth Behnke, Helga BiernothAm 1. März 2017 wurde der Alster-Möwe Club i.d. SVP 70 Jahre alt.
Viele Gäste waren der Einladung gefolgt – etliche Clubmitglieder, auch Ehemalige, Vertreter befreundeter Clubs, persönliche Freunde, unsere 1.Vorsitzende Ruth Behnke, der Vorstand der SV Polizei mit ihren Damen, Rainer Tiedt vom HATV und Heinz Riehn.
Ruth Behnke berichtete nach der Begrüßung über den Werdegang des AMC und erinnert an die Zeit, als der HATV von 5 Clubs u.a. dem Alster-Möwe-Club gegründet wurde.

Weiterlesen...

Michel Pokale 2017

Erstellt: Mittwoch, 15. März 2017
Geschrieben von Gaby Pegelow

tmb HgrD Reiter WolfOdin Reiter/Regina Wolf, Foto C. BayerDie mit viel Vorfreude erwarteten Turniere des diesjährigen Michel-Pokale, der Gemeinschaftsveranstaltung der TSA des TSV Glinde und Club Saltatio Hamburg, waren wieder ein voller Erfolg. Bis zum Meldeschluss waren es 621 Paare, die sich am 11. und 12. März in den unterschiedlichen Standardklassen der Hauptgruppe, Hauptgruppe II, Senioren I-III D-Klasse bis A-Klasse dem Wettbewerb vor dem versierten Wertungsgericht stellten. Da gerade beim Michel-Pokal die Möglichkeit gegeben ist, mehrere Turniere an einem Tag zu tanzen, nutzen diese Gelegenheit wieder etliche Paare und verließen Glinde mit vielen Punkten und Platzierungen glücklich und zufrieden.

Wie immer wurden die Turniere auf den Tanzflächen 1 und 2 im gleichen Saal dargeboten; eine anspruchsvolle Herausforderung, bei der im „Doppelpack“ abwechselnd moderiert, getanzt und präsentiert wurde und die von allen Paaren wieder einmal mit Bravour bewältigt werden konnte.

Weiterlesen...

GLM Four Nord Senioren IV BAS update

Erstellt: Montag, 13. März 2017
Geschrieben von Stefanie Nowatzky

tmb GLMSenIVAB SE02Siegerehrung HATV Senioren IV B und ADie Senioren IV sind in der Regel große Turnierfelder gewöhnt - allerdings nur in der S-Klasse. Bei der GLM der vier Nordländer in Lübeck traten in der B und AKlasse dagegen nur insgesamt sechs Paare aus zwei Verbänden an - der TSH und der HATV tanzten hier ihre Meister aus. Allerdings auch nur die Hanseaten in beiden Klassen, der TSH beschränkte sich auf die A-Klasse. Dafür dominierten die drei HATV-Paare das kleine Turnier und ließen mit den Plätzen eins bis drei die Nordlichter hinter sich. Turniersieger wurden Andreas Höhne / Petra Wiesel (Tsc Casino Oberalster) und damit auch Hamburger Meister der A-Klasse. Mit Platz zwei im A-Turnier sicherten sich Karl Heinz und Dr. Petra Sellenschlo (TC Astoria Hamburg) den Hamburger Meistertitel in der B-Klasse und A-Silber ging mit Rang drei an Hans-Jürgen und Renate Borchard (TC Rotherbaum).

Für Andras und Petra war dies gleichzeitig der letzte Auftritt in der A-Klasse. Sie steigen mit dem Titel in die S-Klasse auf.

Weiterlesen...

Auftaktturnier 1. Bundesliga JMD mit LaNouvelleExperience und Topas

Erstellt: Montag, 13. März 2017
Geschrieben von Dr. Nele Nachtigall

tmb TOPAS Turnier1 webTopas erreichte im ersten Turnier Platz 9, Fotos E. TschöpelAm Samstag fand unter den Augen vieler Zuschauer das Auftaktturnier der 1. Bundesliga in Jazz- und Modern Dance in Schermbeck statt. Die teilweise weit angereisten zehn besten Formationen Deutschlands zeigten zum ersten Mal in dieser Saison ihre neuen Choreografien. Darunter auch die zwei Hamburger Formationen LaNouvelleExperience vom SV Eidelstedt und Topas von der GFG Steilshoop.

Weiterlesen...