HTSJ bei "Hessen tanzt" 2019

Als einiziges HTSJ Paar sind Laura Ahting und John-Pierre Gottschlich vom Club Céronne nach Frankfurt gefahren um dort das WDSF Turnier der Jugend A Latein zu tanzen, das gleichzeitig als deutsches Ranglistenturnier ausgetragen wurde.

Leider war für die beiden nach der Vorrunde bereits Schluss, aber sie freuen sich über den geteilten 62.-63. Platz. Immerhin haben sie 20 Paare hinter sich gelassen und das Feld war sehr stark - Finalpaare der EM und WM, sowie diverse gute ausländische Paare haben ebenfalls die Weg nach Frankfurt auf sich genommen.

Drucken

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen