DTSA in der Schule

Am vergangenen Donnerstag stand für 25 Mädchen der Schule Knauerstrasse ein ganz besonderes Ergeignis an: die DTSA Abnahme in Bronze.

Trotz der großen Aufregung, konnten alle mit viel Spaß ihr Können in den Tänzen Cha Cha, Jive und Disko Fox zeigen und hinterher glücklich ihre Auszeichnung in den Händen halten.

Auf diese Prüfung vorbereitet wurden sie 1x in der Woche durch Herrn Roman Levitas, der genauso wie die Rektorin der Schule, Corinna Jorden, bei der Prüfung anwesend waren.

Auch der HATV war vor Ort durch den DTSA Beauftragten Lutz Martini sowie Roswitha Biersch, Schulsportbeauftragte, vertreten. 

Als Dankeschön gab es am Ende noch Blümchen für Marion Hüls, die diese Prüfung abgenommen hat und Roswitha Biersch.

Insgesamt waren alle sehr zufrieden und würden sich über eine Weiterführung freuen.

Drucken

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen