Einmal die 8 für den HATV

Heller DM2019Marko Heller/Anja Heitmann, Foto C. BayerMarko Heller/Anja Heitmann, TSA des VfL Geesthacht, haben Platz 8 bei der Deutschen Meisterschaft der Senioren II S  in Pinneberg erreicht.

Das zweitbeste HATV-Ergebnis ertanzten Thorsten Berthold/Gesa Nehls mit Platz 30 in der 2. Zwischenrunde bei insgesamt 98 gestarteten Paaren.

Sieger und damit erneut einmal Deutscher Meister wurden Gert Faustmann/Alexandra Kley aus Berlin.

Hier die Hamburger Ergebnisse:

Platz Platz Verband Paar Verein
8 1 Marko Heller/Anja Heitmann TSA d. VfL Geesthacht
30 2 Thorsten Sven Berthold/Gesa Nehls Tanz-Turnier-Club Savoy Norderstedt
39-42 3 Michael und Larissa Haul Club Céronne im ETV Hamburg
39-42 3 Dirk und Melanie Lüneburg TSG Creativ Hamburg
46-46 5 Gunther Meißner-Klich/Melanie Meißner TSA d. VfL Geesthacht
53-55 6 Oliver Daum/Alexandra Oldag TSA d. Hamburger Sport-Verein
62-64 7 Heinz-Jürgen und Jutta Kühl Tanz-Turnier-Club Savoy Norderstedt
67-68 8 Tilo und Barbara Kornak Club Saltatio Hamburg
75-76 9 Ingo Carstens/Sandra Schneider TSA d. Hamburger Sport-Verein
77-78 10 Holger Kursawe/Ursula Rübcke Club Céronne im ETV Hamburg
79-80 11 Jörg und Sabine Markmann Club Saltatio Hamburg
88-89 12 Friedrich Hoppe/Regine Riechers Club Céronne im ETV Hamburg
90-91 13 Andreas und Petra Franz TSC Casino Oberalster Hamburg
94-94 14 Jens und Andrea Baethke Club Saltatio Hamburg

Gesamtergebnis

Drucken

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.