Senioren II und III - sechs neue Hamburger Meister von D bis B

IIB St Nr 56 Michael Strebe Susanne Strebe webHamburger Meister Sen II B und aufgestiegen: Michael und Susanne Strebe, alle Fotos Gero von Kitzing Für die Paare ab 40/45 und 50/55 startete im Casino Oberalster die GLM der Startklassen D, C und B. Und für viele Paare der D hieß das die erste Meisterschaft überhaupt.

Trotz Nervosität schlugen sich die HATV-Paare tapfer. Im ersten Turnier, der Senioren III D, waren die Hamburger deutlich in der Überzahl. Drei der sechs Paare kamen aus der Hansestadt. Der Sieg ging zwar noch weiter in den Norden nach Schleswig-Holstein, aber die Medaillen Gold, Silber und Bronze für den HATV wurden mit den Plätzen zwei, drei und fünf vergeben. Die Goldmedaille und auch den Aufstieg in die C-Klasse holten sich Ulf Dallmann/Birgit Curow (Imperial-Club Hamburg).

HATV Senioren III D:

Platz HATV Paar Verein
2 1 Ulf Dallmann/Birgit Curow Imperial-Club Hamburg
3 2 Egbert und Kathrin Cottel Imperial-Club Hamburg
5 3 Reinhold und Elisabeth Kemm TSA d. TSV Glinde 1930

IIID HH webSiegerehrung Senioren III D, Foto GvKIII D St Nr 2 a Ulf Dallmann Birgit Curow webHamburger Meister Senioren III D und Aufsteiger in die C: Ulf Dallmann/Birgit Curow, Foto GvK

In der etwas jüngeren Altersgruppe, der Senioren II, gab es mit sieben Startern eine Vor- und eine Endrunde. Alle vier HATV-Paare durften zweimal ihre drei Tänze auf der Fläche präsentieren und hier gab es für den HATV auch den ersten Turniersieg. Bei ihrem ersten Turnier überhaupt gewannen Jörg Grünberg/Barbara Woelke (Club Céronne im ETV Hamburg) damit nicht nur das Turnier sondern auch die Goldmedaille ihres Verbandes und den Hamburger Titel.

IID St Nr 8 Jörg Grünberg Barbara Woelke webHamburger Meister und Turniersieger Sen II D Jörg Grünberg/Barbara Woelke, Foto GvKIID HH web SNHATV-Siegerehrung Sen II D

HATV Senioren II D:

Platz HATV Paar Verein
1 1 Jörg Grünberg/Barbara Woelke Club Céronne im ETV Hamburg
2 2 Egbert und Kathrin Cottel Imperial-Club Hamburg
3 3 Sascha und Nicole Willhöft Club zu Uhlenhorst d. HSV
5 4 Reinhold und Elisabeth Kemm TSA d. TSV Glinde 1930

 

Mit 20 Paaren war die Senioren III C super besetzt und Turnierleiter Bernd Blaschke hatte zum ersten Mal noch eine Zwischenrunde zu moderieren. Auch hier setzten sich die HATV-Paare – immerhin 11 traten an – sehr gut durch und stellten mit drei Paaren die Hälfte der Endrunde. Ganz nach vorn tanzten Dirk Trittmacher/Annette Haacke (TSA d. Walddörfer SV 1924, Hamburg) in ihrem erst zweiten gemeinsamen Turnier und holten sich damit den Turniersieg und den Hamburger Titel.

HATV SeniIIIC St Nr 26 Dirk Trittmacher Annette Haacke webHamburger Meister Sen III C Dirk Trittmacher/Annette Haacke, Foto GvKoren III C:

Platz HATV Paar Verein
1 1 Dirk Trittmacher/Annette Haacke TSA d. Walddörfer SV 1924, Hamburg
3 2 Eduard Steen/Eva Schultz Club Céronne im ETV Hamburg
6 3 Rainer und Antje Wunderlich TSA d. Walddörfer SV 1924, Hamburg
9 4 Peter und Angelika Skambraks TSA d. TSV Glinde 1930
12 5 Ulf Hoffmann/Gabriele Beck Imperial-Club Hamburg
13 6 Ulf Dallmann/Birgit Curow Imperial-Club Hamburg
14 7 Rainer und Anja Smolinski TTC Harburg im HTB von 1865
15-16 8 Jens und Angela Cappel  TTC Harburg im HTB von 1865
17 9 Rainer und Dagmar Krüger TTC Harburg im HTB von 1865
18-19 10 Peter und Monika Fromme  TSC Casino Oberalster Hamburg
20 11 Gerhard und Susanne Göger TSC Casino Oberalster Hamburg

IIIC HH webSiegerehrung HATV Sen III C, Foto GvK

IIC St Nr 30 Helmut Faber Eva Schlossarek web

IIC HH webHATV-Siegerehrung Sen II C, Foto GvK

13 Paare aus drei Verbänden tanzten in der Senioren II C, eine immer undankbare Zahl, da ein Paar nach der Vorrunde ausscheiden musste.

Im Finale waren immer noch alle drei Verbände vertreten, der HATV mit zwei Paaren. Und hier gab es zum zweiten Mal einen Sieger aus Hamburg: Helmut Faber/Eva Schlossarek (TTC Harburg im HTB von 1865) freuten sich unglaublich, als sie während der Siegerehrung merkten, auf welchen Platz es hinausläuft.

Und auch die Silbermedaille wurde im Finale vergeben: Eduard Steen/Eva Schultz (Club Céronne im ETV Hamburg) freuten sich sehr über Platz 4 und ihre zweite Medaille des Tages. 

HATV Senioren II C

Platz HATV Paar Verein
1 1 Helmut Faber/Eva Schlossarek TTC Harburg im HTB von 1865
4 2 Eduard Steen/Eva Schultz Club Céronne im ETV Hamburg
7 3 Jörg Grünberg/Barbara Woelke Club Céronne im ETV Hamburg
9-10 4 Ulf Hoffmann/Gabriele Beck Imperial-Club Hamburg
9-10 4 Peter und Angelika Skambraks TSA d. TSV Glinde 1930

 

IIIB St Nr 43 Jörn Rennhack Maren Rennhack web

IIIB HH webHATV-Siegerehrung Sen III B, Foto GvK

In der Senioren III B waren zum ersten Mal alle vier teilnehmenden Verbände vertreten und mit 12 Paaren auch ein gutes Feld am Start. Von den vier HATV-Paaren schafften es zwei ins Finale, den Hamburger Titel holten sich mit einem sehr knappen Ergebnis auf Platz zwei Jörn und Maren Rennhack (TSK d. TSV Buchholz 1908). Sie gewannen drei Tänze, lagen aber im Wiener und im Quick nicht so gut und so gab es den HATV-Titel trotzdem „nur“ mit Platz 2.

Silber ging an Walter Bieberbach/Christina Redlich (Alster Möwe Club d. SVP Hamburg), die nach leider im dritten Tanz gesundheitsbedingt aufgeben mussten und so auf Platz 6 landeten.

HATV: Senioren III B

Platz HATV Paar Verein
2 1 Jörn und Maren Rennhack TSK d. TSV Buchholz 1908
6 2 Walter Bieberbach/Christina Redlich Alster Möwe Club d. SVP Hamburg
7 3 Volker Schwab/Carola Clasen TTC Harburg im HTB von 1865
9 4 Stefan Hublitz/Christiane Hublitz-Schult TSA d. TSV Glinde 1930

Die Senioren II B brachten den Saal des Casino Oberalster noch einmal ordentlich zum kochen. Sie zogen das Tempo auf der Fläche deutlich an und rissen die ohnehin schon applausfreudigen Zuschauer noch einmal ordentlich mit. Und auch das Hamburger Ergebnis ließ sich sehen. Von 11 Startern waren vier HATV-Paare dabei, immer noch drei in der Endrunde. Hier wurde die HATV-Goldmedaille auf Platz 3 an Michael und Susanne Strebe vergeben, die damit auch ihren Aufstieg in die A feierten. 

IIB HH webHATV-Siegerehrung Sen II B, Foto GvK

HATV Senioren II B

Platz HATV Paar Verein
3 1 Michael und Susanne Strebe TSA d. TSV Glinde 1930
4 2 Boris Schlüszler/Claudia Köster Imperial-Club Hamburg
6 3 Oliver und Kerstin Bullinger TSG Creativ Hamburg
9-11 4 Torge und Julia Ruschmeyer TTC Harburg im HTB von 1865

alle Ergebnisse

 

Drucken

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen