Ehemaliger Wertungsrichter Karl-Heinz Paasch verstorben

Kreuz HATVNach langer Krankheit verstarb am 6. Juni Karl-Heinz Paasch im Alter von 77 Jahren.

Als Mitglied des TC Rotherbaum war er bis Mai 2016 als Wertungsrichter aktiv, schon 2012 wurde er für über 500 Einsätze als Wertungsrichter mit der HATV Ehrennadel in Bronze ausgezeichnet. Karl-Heinz Paasch hatte schon seit 1974 eine WR-Lizenz, seit 1988 die S-Lizenz für Standard und Latein.


Viele Jahre war der engagierte Tanzsportbegeisterte auch im HATV-Vorstand aktiv. Zunächst von 1986 an sechs Jahre als Schriftführer, im Anschluss weitere neun Jahre als Schatzmeister. Auch später engagierte er sich weiter, von 2010 bis 2017 als Kassenprüfer des Verbandes.


Der HATV spricht seiner Frau Carmen und der gesamten Familie seine Anteilnahme aus. Die Trauerfeier findet am 24. Juni um 14.30 Uhr in Kapelle 13 auf dem Ohlsdorfer Friedhof statt.


Die Familie bittet statt Blumen um eine Spende an die Deutsche Krebshilfe unter dem Stichwort Karl-Heinz Paasch.

Drucken

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen